Now loading.
Please wait.

Menu

+49 (0)89 - 5 40 47 40 - 0

service@loewe.jobs

✓ Arbeitnehmerüberlassung     ✓ Personalvermittlung     ✓ Recruiting     ✓ Werkvertrag    ✓ Zeitarbeit    ✓ QUANT®   ✓ AECdisc®

Was versteht man unter Zeitarbeit und wie funktioniert's?

Eine ständig wachsende Branche mit
Vorteilen, Perspektiven und Chancen.

Zeitarbeit wird oft auch Arbeitnehmerüberlassung genannt und ist eine moderne Beschäftigungsform, bei der der Angestellte bei einem Zeitarbeitunternehmen angestellt ist und von diesem bezahlt wird. Der Anstellungsvertrag sichert dem Arbeitnehmer, wie in einem normalen Arbeitsverhältnis, Renten-, Kranken-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung, bezahlten Urlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und gesetzlichen Kündigungsschutz zu. Der Unterschied zu einem normalen Arbeitsverhältnis liegt darin, dass innerhalb dieser Beschäftigung der Mitarbeiter für einen bestimmten Zeitraum an andere Unternehmen überlassen wird und seine Tätigkeit dort ausübt.

single image

Als Arbeitnehmer schließt man einen Arbeitsvertrag für Zeitarbeitskräfte mit der Loewe Zeitarbeit GmbH ab, der dem Tarifvertrag iGZ/DGB unterstellt ist und dadurch die Rechte und Pflichten für Arbeitnehmer, sowie für den Arbeitgeber regelt. Diese sind in Deutschland in dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) geregelt. Weitere Informationen zu unseren Tarifverträgen finden sie im Internet auf der Seite unseres Arbeitgeberverbandes Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.

Das Loewe Team sucht für Sie als Arbeitnehmer den passenden Einsatz am passenden Arbeitsort, sorgt für ihre Qualifizierung und Weiterbildung und vermittelt Sie oftmals sogar in eine Festanstellung beim Kundenunternehmen.
Der Zeitarbeitnehmer erbringt seine volle Arbeitsleistung beim Kundenunternehmen und bezieht von der Loewe Zeitarbeit GmbH seinen vertraglich vereinbarten Lohn für die geleisteten Arbeitsstunden, sowie Lohnfortzahlung bei Urlaub oder Krankheit.


Als Arbeitgeber führen wir sämtliche Lohnnebenkosten direkt ab. (Lohnsteuer, Sozialversicherungsbeiträge, Abgaben nach dem Schwerbehindertengesetz, etc.)


Diese aktuelle Form der Beschäftigung bietet für Arbeitnehmer sowie für Unternehmen viele Vorteile. Unternehmen können dadurch schnell und effizient auf Personalengpässe oder Auftragsänderungen reagieren. Arbeitnehmer haben vielfältige Möglichkeiten verschiedene Branchen und Unternehmen kennenzulernen und auch ihre Qualifikationen und Kenntnisse zu erweitern.